Wintersemester 12/13

Vorlesung

Deskriptive Statistik

Dozent:
  • Prof. Dr. Michael Stein, Juniorprofessor für Finanzmarktökonometrie
Semester:
Wintersemester 2012/2013
Termin:
Di. 16 - 18 Uhr
Raum:
Audimax
Beginn:
16.10.2012
Ende:
05.02.2013
Sprache:
deutsch
Moodle:
Veranstaltung in Moodle
Verknüpfte Veranstaltungen:

Beschreibung:

Die Vorlesungen werden durch Übungen und Tutorien unterstützt. Um eigenständiges Arbeiten zu motivieren, wird eine Vielzahl von Arbeitsblättern bereitgestellt, deren thematische Breite das weite Einsatzspektrum der behandelten Methoden zeigt.

Qualifikationsziele:

Die Studierenden

  • beherrschen wirtschaftswissenschaftlich relevante, grundlegende Methoden der deskriptiven Statistik
  • können wirtschaftswissenschaftliche Zusammenhänge quantifizieren
  • verfügen über die Kompetenz, Methoden der deskriptiven Statistik eigenständig anzuwenden sowie Probleme der wirtschaftlichen Praxis zu lösen
  • sind in der Lage, Übungsaufgaben selbständig zu bearbeiten.

Gliederung:

  • Eindimensionale Häufigkeitsverteilungen
  • Zweidimensionale Häufigkeitsverteilungen
  • Elementare Zeitreihenanalyse 
  • Indexzahlen

Literatur:

  • Assenmacher, W. (2002), Deskriptive Statistik; 3. Aufl., Springer, Berlin u.a.
  • Bamberg, G., Baur, F. (2002), Statistik, 12 Aufl.; Oldenbourg, München, Wien 
  • Fahrmeir, L., Künstler, R., Pigeot, I. und Tutz, G. (2004), Statistik: Der Weg zur Datenanalyse, 5. Aufl.; Springer, Berlin u.a.
  • Mosler, K. und Schmidt, F. (2005), Wahrscheinlichkeitsrechung und Schließende Statistik, 2. Aufl.; Springer, Berlin u.a

Prüfungsart:

Abschließende gemeinsame Klausur über die Lernziele von Vorlesung, Übung und Tutorien (120 Minuten).

Material:

  • Die Kursunterlagen sind nur einer beschränkten Nutzergruppe zugänglich. Entweder sind Sie nicht eingeloggt, oder nicht in einer autorisierten Nutzergruppe.