Sommersemester 15

Übung

Financial Market Microstructure Econometrics

Dozent:
  • M.Sc. Econ. Robin Borcherding
Semester:
Sommersemester 2015
Termin:
Mi. 10-12 Uhr
Raum:
S05 T02 B16
Beginn:
29.04.2015
Sprache:
deutsch

Beschreibung:

Die Inhalte der Vorlesung werden anhand von Übungen und Problemstellungen vertieft, wiederholt und eingeübt. Hierzu werden sowohl quantitative als auch qualitative Aufgabenstellungen verwendet. Eigenständige und angeleitete Lösung von Übungsaufgaben. Die Studierenden sollen ihre Lösungsvorschläge einbringen und diskutieren. Die Übung findet teilweise unter Verwendung von PC-Equipment statt.

Qualifikationsziele:

Ziel des Moduls ist ein tiefes Verständnis für die Theorien und Modelle sowie der empirischen Arbeiten im Bereich der Marktmikrostruktur der Finanzmärkte. Eigenständiges Vor- und Nacharbeiten von Lehrinhalten ermöglicht die notwendigen analytischen Fähigkeiten zu entwickeln und die relevanten Methoden zu verstehen und anzuwenden. Ökonometrische Analysen zur Erforschung der Marktmikrostruktur an Finanzmärkten können verstanden und erstellt werden.

Literatur:

Siehe Vorlesung.

Prüfungsart:

Abschließende gemeinsame Klausur über den Inhalt von Vorlesung und Übung.