Vorlesung

Deskriptive Statistik

Lecturer:
  • Prof. Dr. Michael Stein, Juniorprofessor für Finanzmarktökonometrie
Term:
Winter Semester 2012/2013
Time:
Di. 16 - 18 Uhr
Room:
Audimax
Start:
16.10.2012
End:
05.02.2013
Language:
German
Moodle:
Lecture in Moodle
Linked Lectures:

Description:

Die Vorlesungen werden durch Übungen und Tutorien unterstützt. Um eigenständiges Arbeiten zu motivieren, wird eine Vielzahl von Arbeitsblättern bereitgestellt, deren thematische Breite das weite Einsatzspektrum der behandelten Methoden zeigt.

Learning Targets:

Die Studierenden

  • beherrschen wirtschaftswissenschaftlich relevante, grundlegende Methoden der deskriptiven Statistik
  • können wirtschaftswissenschaftliche Zusammenhänge quantifizieren
  • verfügen über die Kompetenz, Methoden der deskriptiven Statistik eigenständig anzuwenden sowie Probleme der wirtschaftlichen Praxis zu lösen
  • sind in der Lage, Übungsaufgaben selbständig zu bearbeiten.

Outline:

  • Eindimensionale Häufigkeitsverteilungen
  • Zweidimensionale Häufigkeitsverteilungen
  • Elementare Zeitreihenanalyse 
  • Indexzahlen

Literature:

  • Assenmacher, W. (2002), Deskriptive Statistik; 3. Aufl., Springer, Berlin u.a.
  • Bamberg, G., Baur, F. (2002), Statistik, 12 Aufl.; Oldenbourg, München, Wien 
  • Fahrmeir, L., Künstler, R., Pigeot, I. und Tutz, G. (2004), Statistik: Der Weg zur Datenanalyse, 5. Aufl.; Springer, Berlin u.a.
  • Mosler, K. und Schmidt, F. (2005), Wahrscheinlichkeitsrechung und Schließende Statistik, 2. Aufl.; Springer, Berlin u.a

Methods of Assessment:

Abschließende gemeinsame Klausur über die Lernziele von Vorlesung, Übung und Tutorien (120 Minuten).

Materials:

  • The course material is only available to a restricted user group. You are either not logged in or not in the usergroup.